Unmögliches möglich machen?!

Als Diskothekenbetreiber erlebt man so allerhand.

Einmal haben es die Gäste an einem Heiligabend geschafft, unseren kompletten Getränkebestand zu „vernichten“. Toller Umsatz, aber was macht man an den beiden weiteren Feiertagen? 

Glaubt mir, es ist zu schaffen, selbst am ersten Weihnachtsfeiertag eine komplette Ladung Getränke zu bekommen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close