Gar nicht so leicht…

Als es in Bremen wieder „losgehen“ durfte mit privaten Feiern, habe auch ich mich natürlich mit den Auflagen auseinander gesetzt. Und dabei bemerkt, soooo einfach ist das nicht, mit dem Feiern. Die Auflagen, Hygiene- und Abstandsregeln sind ja trotzdem einzuhalten. Und will man wirklich das Risiko eingehen, bei einer Feier das Corona-Virus zu verbreiten.

Soll man vor dem Sektempfang bei allen Fieber messen? Einen negativen Test fordern, Tanzverbot aussprechen? Und was macht man denn, wenn nicht alle Auflagen eingehalten werden? Die Party beenden? Als Veranstalter hat man da so seine Probleme. Mittlerweile gibt es ja wieder Hochzeiten und Feiern, bei denen alles gut läuft.

Deshalb hatte ich mich entschieden, noch nicht aktiv Werbung zu machen und einfach weiterzumachen. Ich bastle gerade an verschiedenen Konzepten und werde mich damit zu gegebener Zeit an dieser Stelle melden. Lieber ein Mal mehr nachdenken in dieser Zeit.

Trotzdem stehe ich allen mit Rat und Tat zur Seite, die für ihre Planungen jemanden benötigen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close